Wieso arbeitet Continental bei APRODI mit?

Wie geht Continental dabei vor?

Continental Teves wird am Standort Frankfurt ein bereichs- und funktionsübergreifend zusammengesetztes Projektteam bilden. In einer Bestandsaufnahme zur derzeitigen und zur geplanten Nutzung digitaler Kommunikationsmedien werden Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken sowie Optimierungspotenziale und Handlungsfelder identifiziert. Auf dieser Grundlage wird ein Umsetzungsplan zur Bearbeitung der vordringlichen Handlungsfelder sowie ein Rahmenplan für das weitere Vorgehen im Projekt definiert.

Kontaktdaten

Auch interessant

Blog-Beitrag
Image

Zukunft ist das, was wir daraus machen

Die Organisatoren des TransWork-Netzwerks begrüßten rund 160 Vertreterinnen und Vertreter aus BMBF/ESF-Forschungsprojekten, die sich mit der Gestaltun...

Zukunft ist das, was wir daraus machen
Blog-Beitrag
Image

APRODI-Sozialpartnerdialog am 20. Juni 2018 in Berlin

Am 20. Juni 2018 trafen die APRODI-Verbundpartner mit Vertretern von Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften zu einem ersten Sozialpartnerdialog in Be...

APRODI-Sozialpartnerdialog am 20. Juni 2018 in Berlin
Blog-Beitrag
Image

Agile Teams

Warum sind agile Arbeitsweisen zurzeit in aller Munde, was versteht man darunter und was macht sie erfolgreich? Wir fragten Jörg Bahlow, Unternehmensb...

Agile Teams