Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veröffentlichungen:

2021

  • Schlink, Beate 2021: Kompetenzen für den digitalen Wandel. Welche Fähigkeiten brauchen Führungskräfte und ihre Teams, und wie lassen sie sich entwickeln? RKW Kompetenzzentrum, Eschborn
    zum Leitfaden

2020

  • Bahlow, Jörg / Bartels, Ernst / Beck, Ina / Bendel, Alexander / Held, Gabriele / Hennemann, Judith / Kötter, Wolfgang  / Latniak, Erich / Lennings, Frank / Müller, Friedrich / Roth, Sebastian / Schlink, Beate / Schmid, Johann / Terstegen, Sebastian / Thönis, Mark /  Vollborth, Tim 2020: Arbeits- und prozessorientiert digitalisieren Vorgehensweisen, Methoden und Erfahrungen aus dem Projekt APRODI. RKW Kompetenzzentrum, Eschborn
    zum Leitfaden

  • Bendel, Alexander / Latniak, Erich 2020: Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung: Zur Aktualität Soziotechnischer Systemgestaltung an einem Beispielfall aus einem Industrieunternehmen. GfA, Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2020, Berlin. Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch. Beitrag B.15.2
    Weitere Informationen
    Volltext
  • Bendel, Alexander / Latniak, Erich 2020: Prinzipien Soziotechnischer Systemgestaltung (STS) am Beispiel der Einführung eines digitalen Informations- und Kommunikationssystems. In: Trimpop, Rüdiger / Fischbach, Andrea / Seliger, Iris / Lynnyk, Anastasiia / Kleineidam, Nicolai / Große-Jäger, André (Hrsg.): Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit: Gewalt in der Arbeit verhüten und die Zukunft gesundheitsförderlich gestalten!. 21. Workshop 2020. Kröning: Asanger, S. 101–104
  • Bendel, Alexander / Latniak, Erich 2020: Soziotechnisch – agil – lean: Konzepte und Vorgehensweisen für Arbeits- und Organisationsgestaltung in Digitalisierungsprozessen. In: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO)
    Volltext
  • Lennings, Frank / Hennemann, Judith / Bahlow, Jörg 2020: Unternehmensspezifische Digitalisierungs-Reifegradmodelle – Bewertung und Steuerung betrieblicher Digitalisierungsprozesse anhand selbstgewählter Kriterien. GfA, Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2020, Berlin. Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch.
    Beitrag A.15.4
    Volltext
  • Schlink, Beate 2020: Potenziale digitaler Technologien und Assistenzsysteme, Effiziente Prozesse, mehr Arbeitsqualität, RKW Kompetenzzentrum, Eschborn
    zum Leitfaden
  • Terstegen, Sebastian / Lennings, Frank / Bahlow, Jörg / Bartels, Ernst / Beck, Ina / Bendel, Alexander / Held, Gabriele / Hennemann, Judith / Kötter, Wolfgang / Latniak, Erich / Müller, Friedrich / Roth, Sebastian / Schlink, Beate / Schmid, Johannes / Thönis, Mark / Vollborth, Tim / Voss, Nils 2020: Multimediales Transferinstrument für soziotechnische arbeits- und prozessorientierte Vorgehensweisen, Methoden und Erfahrungen der Digitalisierung. GfA, Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2020, Berlin. Digitaler Wandel, digitale Arbeit, digitaler Mensch. Beitrag C.3.5
    Volltext

2019

  • Hennegriff, Simon / Terstegen, Sebastian / Stowasser, Sascha / Dander, Holger / Adler, Patrick 2019: Vorgehensmodelle für die Industrie 4.0. Strukturierte Einführung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen in der produzierenden Industrie. Industrie 4.0 Management 35 (3), S. 47–50
  • Schlink, Beate 2019: ifaa-Fachkolloquium 2019: Digitalisierung begreifbar machen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (237), S. 20–22
  • Terstegen, Sebastian / Hennegriff, Simon / Dander, Holger / Adler, Patrick 2019: Vergleichsstudie über Vorgehensmodelle zur Einführung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen in der produzierenden Industrie. GfA, Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2019, Dresden. Arbeit interdisziplinär analysieren - bewerten – gestalten. Beitrag C.3.13
    Volltext
  • Terstegen, Sebastian / Lennings, Frank 2019: APRODI – arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (236), S. 34–37

2018

  • Bendel, Alexander / Latniak, Erich 2018: Arbeits- und prozessorientierte Digitalisierung in Industrieunternehmen (APRODI) – ein interventionsorientiertes Forschungsprojekt. In: Arbeits- und industriesoziologische Studien 11 (2), S. 44–57
  • Bendel, Alexander / Latniak, Erich 2018: Soziotechnische Systemgestaltung revisited? Nutzen soziotechnischer Konzepte vor dem Hintergrund der Industrie 4.0. In: Trimpop, Rüdiger / Kampe, Jana / Bald, Moritz / Seliger, Iris / Effenberger, Georg (Hrsg.): Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit: Voneinander lernen und miteinander die Zukunft gestalten. 20. Workshop 2018. Kröning: Asanger,
    S. 535–538
  • Terstegen, Sebastian / Weber, Marc-André / Lennings, Frank / Held, Gabriele 2018: Experteninterviews in der deutschen Metall- und Elektroindustrie als Beitrag zur Entwicklung eines Handlungsleitfadens für die Entwicklung und Umsetzung arbeits- und prozessorientierter Digitalisierungsmaßnahmen. GfA, Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2018, Frankfurt a. Main. ARBEITS(S).WISSEN.SCHAF(F)T - Grundlage für Management & Kompetenzentwicklung. Beitrag C.1.4
    Volltext
  • Terstegen, Sebastian / Weber, Marc-André / Lennings, Frank / Kese, David 2018: Ganzheitliche Nutzung der Digitalisierung für Arbeitsprozesse. Reifegradanalyse für Prozesse und deren Optimierung unter Verwendung eines Ordnungsrahmens für Produktivitätsstrategien. Industrie 4.0 Management 34 (2),
    S. 12–16
  • Weber, Marc-André / Terstegen, Sebastian / Lennings, Frank 2018: ifaa-Checkliste: „Digitalisierung & Industrie 4.0 in der Praxis“. Betriebspraxis & Arbeitsforschung (232), S. 57
    Volltext
  • Weber, Marc-André / Terstegen, Sebastian / Lennings, Frank / Stowasser, Sascha / ifaa (Hrsg.) 2018: Digitalisierung & Industrie 4.0 – Good-Practice-Ansätze zur erfolgreichen Umsetzung. ifaa, Düsseldorf
    zur Broschüre

2017

  • Kese, David / Terstegen, Sebastian 2017: Benchmark Reifegradmodelle. Wie reif ist ein Unternehmen für die Industrie 4.0? IEE Industrie Engineering Effizienz 62 (10), S. 30–34
    Weitere Informationen
  • Kese, David / Terstegen, Sebastian 2017: Wie reif ist ein Unternehmen für die Industrie 4.0? Benchmark Reifegradmodelle. Hüthig GmbH
    Weitere Informationen
  • Weber, Marc-André / Terstegen, Sebastian / Lennings, Frank / ifaa (Hrsg.) 2017: Checkliste Digitalisierung & Industrie 4.0 in der Praxis. Geschäftsstrategie und Prozesse ganzheitlich gestalten. ifaa, Düsseldorf
    zur Checkliste

Auch interessant

Leitfaden
Männer Laptop in Fabrik

Potenziale digitaler Technologien und Assistenzsysteme

Digitale Lösungen helfen Effizienz und Qualität der Leistungen zu erhöhen sowie Arbeitsplätze menschengerechter zu gestalten.

Potenziale digitaler Technologien und Assistenzsysteme
Blog-Beitrag
Image

"Beyond Work"

Was bedeutet der Wandel der Arbeit für den Menschen? Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich darauf vorbereiten? Das ...

"Beyond Work"
Blog-Beitrag
Zahnradglühbirne

Industrie 4.0 - Erwartungen und Umsetzungsstand

Die Erwartungen von Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie an Industrie 4.0-Lösungen und den tatsächlichen Umsetzungsgrad erhebt eine aktuelle S...

Industrie 4.0 - Erwartungen und Umsetzungsstand